Modetrends | Freizeit | Lifestyle - engbers Blog für Männer > Lifestyle > Sind Sie ein Frühlingstyp? Erfahren Sie es hier…

Sind Sie ein Frühlingstyp? Erfahren Sie es hier…

Schnell-Test: Bist du ein Frühlingstyp ?

Was zeichnet den Frühlingstyp aus, welche Promis zählen zu den Frühlingstypen, welche Farben schmeicheln ihm, welche sollte er auf gar keinen Fall tragen und wie sieht der ideale Frühlingstyp-Look aus ? All das und noch mehr erfahren Sie hier!

Der ideale Frühlingstyp-Look bei engbers

Zählen Sie zu den glücklichen Menschen, die sich, nicht nur im Sommer, über einen goldenen Teint und somit einer frischen und gesunden Ausstrahlung freuen können und blühen Sie in den Frühlings- und Sommermonaten geradezu auf? Dann liegt es nahe, dass Sie sich zu den Frühlingstypen zählen können. Frühlingstypen gibt es in Deutschland nur wenige, während sie in nordischen Gebieten, wie Irland, England, Norwegen und Schweden, sehr häufig aufzufinden sind.

Woran erkennen Sie einen Frühlingstyp?

Die Haut:

Sie ist gold- oder pfirsichfarben und kann, unter Sonneneinstrahlung, Sommersprossen bilden. Die Haut des Frühlingstypen nimmt schnell Bräune an, der Braunton weist goldene Reflexe auf und wirkt dadurch äußerst attraktiv und frisch.

Die Haare:

Sie sind hell- bis dunkelblond, in manchen Fällen auch etwas rötlich und besitzen einen honigfarbenen, warmen Grundton, welcher in der Sonne golden reflektiert.

Die Augen:

Die Augen des Frühlingstyps sind häufig bräunlich bernsteinfarben, gold-grün oder blaugrün und besitzen einen goldenen Schimmer.

Alles in allem dominieren die goldenen Akzente, sie machen den Frühlingstyp äußerst attraktiv, da er dadurch eine alljährig frische und gesunde Ausstrahlung besitzt. Im Gegensatz zum Herbsttyp, der ebenfalls goldene Akzente aufweist und ähnliche optische Merkmale besitzt, ist der Frühlingstyp im Gesamtbild heller. Der Frühlingstyp strahlt daher Frische, Leuchtkraft und Wärme zugleich aus.

Prominente Frühlingstyp-Männer

Promis die diese oben genannten Merkmale aufweisen und somit zu den Frühlingstypen zählen, sind zum Beispiel:

1. Leonardo DiCaprio – US-amerikanischer Schauspieler

2. Ben Affleck – US-amerikanischer Schauspieler

3. Justin Bieber – kanadischer Sänger

4. Niels Ruf – deutscher Fernsehmoderator

Männer, die zu den Frühlingstypen gehören, gelten oft als äußerst attraktiv, wie Sie auch an den o.g. Prominenten erkennen, die nicht nur, aufgrund ihres Talents bekannt sind, sondern ebenfalls zu den „Frauenschwärmen“ zählen. Seien Sie daher stolz, wenn Sie sich zu den Frühlingstypen reihen können.

Welche Farben schmeicheln dem Frühlingstyp?

Der Frühlingstyp besitzt von Natur aus eine frische und gesunde Ausstrahlung und einen goldenen Teint. Diese Eigenschaften sollte er durch die richtige Farbwahl zusätzlich unterstreichen. Daher sollte er auf frische, frühlingshafte, leuchtende, warme und helle Farben zurückgreifen, wie diese:

Top-Farben J:

Goldbrauntöne und aparte Rottöne wie etwa Koralle, Lachs, Hummer, Aprikot sowie ein Elfenbein-Weiß, Sonnengelb, gelbliches Türkis und ein Maigrün.

Flop-Farben L:

Kühle Blautöne, grelles Pink, hartes Rein-Weiß, Schwarz und alle dunklen und gedämpften Farbtöne.

Der ideale Frühlingstyp-Look

 

Der Frühlingstyp mag es gerne lässig, sportlich mit einem Touch eleganter Note. Um seine Grundattraktivität zu unterstreichen, sollte er auf frische und warme Farben voller Leuchtkraft zurückgreifen. Dieses Outfit passt perfekt zu ihm und unterstreicht seine frische und gesunde Ausstrahlung. Die Kleidungsstücke finden Sie in der aktuellen engbers Kollektion im engbers online Shop.

Dieses frische Frühlingstyp-Outfit unterstreicht seine natürliche leuchtende Ausstrahlung und ist der ideale Look für Frühlingstage. Alle vorgestellten Artikel stammen aus dem engbers online Shop und sind über einen Klick auf das jeweilige Produktbild zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.