Modetrends | Freizeit | Lifestyle - engbers Blog für Männer > Freizeit > Sind Sie ein Sommertyp? Erfahren Sie es hier…

Sind Sie ein Sommertyp? Erfahren Sie es hier…

Selbsttest - Sind Sie ein Sommertyp ? engbers Zentrale

Was bedeutet es ein Sommertyp zu sein, wie kennzeichnet sich ein Sommertyp ? Und warum ist es so wichtig, zu wissen, welcher Jahreszeitentyp Sie sind ? Ganz einfach – wenn Sie erfahren, ob Sie zu den Sommertypen gehören, wissen Sie ebenfalls, welche Farben Ihrem Typ schmeicheln und welche Sie unbedingt meiden sollten. In diesem Beitrag dreht sich alles rund um den Sommertyp.

Sie erfahren, ob Sie zu sich zu den Sommertypen zählen können. Was den Sommertyp auszeichnet. Welche Promis zu den Sommertypen zählen. Welche Farben Sie tragen sollten und welche ein „No-Go“ sind. Außerdem geben wir Ihnen Tipps rund um Ihr Styling und stellen Ihnen Outfits aus dem engbers Online Shop vor, die perfekt zu dem Sommertyp passen.
Aktuell zu jeder neuen Jahreszeit widmen wir uns den nächsten Jahreszeitentypen – wie dem Herbsttyp, dem Wintertyp und dem Frühlingstyp. Wenn Sie also nicht zu den Sommertypen zählen, sollten Sie regelmäßig im engbers Blog vorbeischauen, damit Sie Ihren Jahreszeitentyp nicht verpassen.

 

Was zeichnet den männlichen Sommertyp aus?

Im Großen und Ganzen kennzeichnen den Sommertyp drei Erkennungsmerkmale:

1. Die Haut ist hell und besitzt einen bläulichen bis rosafarbenen Effekt.

2. Die Augen sind ebenfalls hell und umfassen helle Blau-, Grau- oder Grüntöne.

3. Die Haare des Sommertyps besitzen im Regelfall ein helles Blond im Aschton, wie etwa Platinblond, Aschblond oder ein silbriges Blond.

 

Welche Prominenten Beispiele gehören zu den Sommertypen?

Achtung! Nicht jeder blonde Mann mit blauen Augen zählt zu den Sommertypen, wichtiges Erkennungsmerkmal ist die blasse Haut und das stets blonde Haar. Als Kinder waren die Sommertypen sehr hell, die Haare waren Schneeweiß und die Haut ebenfalls. Der prominente Fußballer David Beckham zählt z.B. nicht zu den Sommertypen, eher zu den Frühlingstypen, denn die Haut ist bräunlich aprikot und die Haare mittel- bis dunkelblond mit einem leichten Goldton. Der Unterhaltungskünstler Oliver Pocher ist allerdings ein gutes Beispiel für den Sommertyp, denn die Haut ist ganzjährig hell und die Haare Aschblond. Auch der Sänger und Entertainer Ross Antony kann zu den Sommertypen gezählt werden.

 

Welche Farben schmeicheln dem Sommertyp?

Top Farben für den Sommertyp:

Der Sommertyp sollte kalte Farben mit blaustichiger Note bevorzugen, wie etwa:

Mint

Taubenblau

Taupe

Tiefes Blau

Zarte Grau- und Pastelltöne

Kaltes Pink

Wollweiß

Flopp Farben für den Sommertypen:

In keinem Fall sollte der Sommertyp rot- und gelbstichige Farben, sowie Knallfarben und Grüntöne tragen, denn diese Farben wirken unvorteilhaft und lassen Ihn müde und unattraktiv wirken.

 

Welches Outfit steht dem Sommertyp und schmeichelt seinem Teint?

Kleidung mit kühlen Nuancen unterstreicht die Ausstrahlung und lässt den Sommertyp frisch, lebendig und attraktiv wirken. Wichtig ist, dass vor allem das Oberteil diese Farben enthält. Grundsätzlich gilt der Sommertyp als jemand, der es lässig, sportlich und cool mag.

Schmeichelnde Kleidungsstücke für den Sommertyp:

 

Vorteilhafte Hemden aus dem engbers Online S

Vorteilhafte Shirts aus dem engbers Online Shop

Vorteilhafte Hosen aus dem engbers Online Shop

Alle aufgeführten Kleidungsstücke sind im engbers Online Shop erhältlich. Durch einen Klick auf das jeweilige Produktbild gelangen Sie direkt in den Store.

Wir hoffen, dass Sie nun mehr über Ihren Typ erfahren haben und falls Sie sich zu den Sommertypen zählen können, haben Sie nun ein paar Outfit-Ratschläge erhalten.

 

Viel Freude beim Stöbern im engbers Online Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.