Modetrends | Freizeit | Lifestyle - engbers Blog für Männer > Inside > UPDATE – SO WAR DER AUSBILDUNGSSTART BEI ENGBERS

UPDATE – SO WAR DER AUSBILDUNGSSTART BEI ENGBERS

So war der Ausbildungsstart bei engbers

Unsere neuen Azubis berichten! – So war der Ausbildungsstart bei engbers..

Voller Freude schauen wir auf unseren Ausbildungsstart bei engbers zurück, …

… denn wir wurden sehr herzlich von allen Kollegen und Kolleginnen aufgenommen. Bei engbers wird das Gefühl übermittelt willkommen und ein Teil des Teams zu sein.

EIN TEIL DES AZUBI-TEAMS

In der aufregenden und spannenden Anfangszeit standen uns die anderen Auszubildenden jederzeit zur Seite. Wir wurden tatkräftig von ihnen unterstützt und sie haben die Zeit für uns aufgebracht, uns alle Abläufe zu erklären. Unter den Auszubildenden besteht ein Zusammenhalt, der einen direkt verspüren lässt, Freunde zu sein.

UND EIN TEIL DES ENGBERS-TEAMS

Aber auch dem restlichen Team fühlen wir uns sehr verbunden. In den ersten Monaten konnten wir uns bereits einleben, uns voller Begeisterung ins Team integrieren und viel über das Unternehmen lernen. Das Schöne an der Arbeit bei engbers ist, dass uns gezeigt wird, dass wir ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens sind. Durch die Verantwortung, die uns zugetragen wurde, konnten wir offener, selbstständiger und selbstsicherer werden.

WIR FREUEN UNS DARAUF …

… die Zukunft des Unternehmens und die gute Zusammenarbeit der Filialen zu unterstützen, ganz viele neue Eindrücke in den anderen Abteilungen zu bekommen und auf eine erfolgreiche Berufsausbildung bzw. ein erfolgreiches Studium.

Wenn ihr uns noch nicht kennengelernt habt, schaut gerne bei unserem letzten Blogbeitrag vorbei.

 

Bild von links: Marek Linnenbaum, Leonie Haupt, David Engbers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.