Modetrends | Freizeit | Lifestyle - engbers Blog für Männer > Lifestyle > Der perfekte Tag zu Ehren deiner Mutter – Muttertag

Der perfekte Tag zu Ehren deiner Mutter – Muttertag

Der zweite Sonntag des Monats Mai ist ein besonderer Tag – der Muttertag.

Ohne sie wäre es nicht wie es ist, ohne sie wäre eigentlich gar nichts. Die Frau, die dich von Tag Eins geliebt hat, dir das Laufen und Fahrrad fahren beigebracht hat. Sie hat dich ermuntert, unterstützt und einen großen Teil deines Lebens mitgestaltet. Na klar, vermutlich gab es da auch noch jemand anderen, der tatkräftig unterstützt hat, aber heute geht es nur um sie. Von wem wir hier reden? Das Rätsel ist wohl schnell gelöst – von den Müttern dieser Welt

Dieser Tag steht im Zeichen der Dankbarkeit und viele Kinder, Ehemänner und Partner möchten Ihren Frauen und Müttern eine Freude machen. Damit es nicht immer nur der obligatorische Blumenstrauß ist, haben wir eine DIY-Geschenkidee zum nachbasteln für Dich.

Tannenbaumschmuck aus Holz

Benötigtes Material: 

  • Astschere
  • Äste bspw. von einem Strauch, Birke oder Rinde
  • Heißkleber
  • Vorlage (bspw. Blatt Papier)
  • Band zur Befestigung der Umrandung 

 

Die Bild-Quelle findest du hier.

Schritt 1

Schneide deine Äste mit der Astschere in kleine Stücke. Dabei solltest du darauf achten, dass die Länge der Äste ungefähr gleich ist. Die Äste können aber eine unterschiedliche Breite haben, das gibt jedem Herzen einen individuellen Stil.

Schritt 2 

Um eine gute Form hinzubekommen solltest du dir eine Vorlage machen, die dein Werk nachher haben sollte. Dies ist in unserem Fall eine Herzform, kann aber auch ein Stern, Mond oder Ähnliches sein. Hierzu malst du auf einen Untergrund, bspw. einem Blatt Papier deine gewünschte Form auf. 

Schritt 3 

Damit dein Herz auch aufgehangen werden kann, solltest du einen Ast mit einem Stück Band befestigen. Dazu kannst du entweder einen Nage in den Ast hämmern oder du machst ein Loch durch den Ast und befestigst mithilfe eines Knoten das Band in dem Ast. Dieser Ast sollte sich am oberen Ende des Herzen befinden, sodass das Herz gerade hängen kann. 

Schritt 4

Jetzt kann es losgehen! Mithilfe von Heißkleber oder Holzleim setzt du nun die Äste auf deiner Vorlage zusammen. Dazu platzierst du den Leim oder Kleber auf der langen Fläche des Astes und drückst die Äste aneinander. Lediglich die äußeren Ränder des Herzen solltest du aussparen. 

Schritt 5 

Sobald du deine Form gesetzt hast, kannst du mithilfe eines Bandes die Umrandung des Herzens zum Trocknen fixieren. Dann lässt du das Herz einfach über Nacht trocknen. 

Sobald es fest ist, kannst du das Band abnehmen und die Vorlage entfernen. Sollte noch etwas Papier an deinem Herzen sein, kannst du dies einfach abschleifen. Schon hast du das perfekte Geschenk zum Muttertag! 

Das perfekte Outfit für deine Muttertags-Überraschung 

Wir wären nicht dein bester Freund in Sachen Männermode, wenn wir nicht auch ein paar Outfit-Tipps für diesen besonderen Tag auf Lager hätten.

Sowohl Mütter, als auch Ehefrauen freuen sich über einen herausgeputzten Mann an ihrem großen Ehrentag. Ausflug oder Dinnerdate? Was steht auf eurer Agenda?

Outfits für einen Ausflug

Auffällige Lederjacke und stylisches Kurzarmhemd

Dieses auffällige Kurzarmhemd macht richtig Lust auf einen Ausflug in die City! Eis essen oder ein kleiner Bummel durch die Läden, sodass deine Mama nach Herzenslust shoppen kann. Und gemeinsam mit dir, macht das eben noch mehr Spaß.

Die kleine Brustpaspeltasche mit Knopfverschluss an deinem Kurzarmhemd ist nicht nur modisch auf der Vorreiter-Position, sondern auch richtig praktisch – schließlich lässt sie genug Platz für ein paar Münzen, um das versprochene Eis zu kaufen 😉

Dazu passt perfekt die sportive Bikerjacke in maisgelb. Die Zipper am Ärmel sorgen für eine flexible Temperaturregulierung – das macht sie zu einem würdigen Sparringspartner für jedes Frühlingswetter. Und setzt ein kleines Highlight bei dem gemeinsamen Schnappschuss mit deiner Mama. Dieser Tag soll eben festgehalten werden!

Outfit für ein Dinner 

Kombination aus Weste und Chino

Wie wäre es mit einem Tisch in dem Lieblingsrestaurant deiner Frau/Mutter? Pizza, Pasta oder vielleicht Griechisch? Mach deiner Liebsten eine Freude und lade sie in IHR Restaurant ein. 

Um sie richtig zu beeindrucken haben wir hierzu das perfekte Outfit für dich: diese Kombination aus Weste und Chino! Sie gilt als moderne Form des Anzugs. Ein neu interpretiertes Karo, sorgt für einen besonders geschmackvollen Auftritt.

Was schenkst Du Deiner Mutter/deiner Ehefrau/der Mutter Deiner Kinder? Was war das kreativste Geschenk, das du je gemacht hast? Lass uns und der engbers Community gerne teilhaben und kommentiere unseren Beitrag. Lass uns auch gerne ein Foto da oder sende diese an pr@engbers.com. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.