Neues Frauenzentrum in Nametoria/ Südost Afrika

Nach aufwendigen Bauarbeiten konnte nun das Frauenzentrum in Nametoria/ Südost Afrika eröffnen. 


Aus baufälligen Grundmauern, sind jetzt Räume für die Ausbildung von jungen Frauen entstanden. Hier werden sie nun gemeinsam mit den wichtigsten Aufgaben von z.B. der häuslichen und handwerklichen Arbeit, Kindererziehung, Gesundheit und Hygiene über die Altenpflege bis hin zum Umweltschutz vertraut gemacht. 


Diese Aufgaben dienen nicht nur zur Ausbildung, sondern setzen auch ein klares Zeichen für mehr Wertschätzung der Frau innerhalb der Familie.

Das neue Haus in Nametoria