Modetrends | Freizeit | Lifestyle - engbers Blog für Männer > Fashion > Frühjahrsputz – Zeit zum Ausmisten

Frühjahrsputz – Zeit zum Ausmisten

Bald ist es Frühling, die Sonne strahlt ins Haus und es wird Zeit für den Frühjahrsputz…

… und wir fangen in diesem Jahr mit unserem Kleiderschrank an! Denn das liegt ja sowieso zur Zeit im Trend, durch die bekannte Aufräumkünstlerin Marie Condo. 

Wann hast du das letzte Mal deinen Kleiderschrank ausgemistet? Es ist schon Ewigkeiten her?

Dann wird es jetzt mal wieder Zeit. Und wir helfen dir dabei!

So bringst du deinen Kleiderschrank auf den neuesten Stand:

1.       Alles raus aus dem Schrank! Um erst richtig anfangen zu können, muss der gesamte Kleiderschrank ausgeräumt werden. Die Kleidung kann am besten auf dem Bett oder auf dem Boden ausgebreitet werden. Und anschließend sollte sie nach Jacken, Jeans, Hosen, Oberteilen usw sortiert werden. 

2.       Stapel bilden!  Jetzt ist es soweit und du musst dich entscheiden. 

                    Am besten bildest du erstmal drei Stapel:

1.       Das möchte ich unbedingt behalten!

2.       Ich weiß noch nicht genau!

3.       Das kann weg!

3. Entscheidung fällen! Nun schaue dir den „Ich weiß noch nicht“ – Stapel noch einmal genau an. Es ist nicht ganz leicht sich von Sachen zu trennen, doch man sollte immer im Hinterkopf behalten: 

„Alles, was ein Jahr lang nicht getragen wurde, wird auch nicht mehr getragen.“

Du hast dich nun überwinden können, einiges auszusortieren und fragst dich jetzt:

„Was mache ich mit der aussortierten Kleidung?“

Wie wäre es mit Spenden ? – andere Leute freuen sich über die Kleidung, die dir nicht mehr passt oder gefällt.

   Wenn du Kleidung aussortiert hast, die du noch nie getragen hast oder welche sich in einem einwandfreien Zustand befindet, dann versuche Sie doch zu verkaufen. Entweder im Second Hand Laden oder Online.

Du hättest Interesse daran, den Erlös der verkauften Kleidung zu spenden ? Dann schau doch mal auf der Seite der Bernhard Bosch Stiftung vorbei. 

Nun wurde einiges aussortiert, doch was darf im Kleiderschrank auf keinen Fall fehlen ? 

Diese Basics sollte jeder Mann im Kleiderschrank haben! 

 Uni Hemden – immer, einfach kombinierbar:

Ein unkompliziertes Kombihemd gehört zu den Must-Haves eines jeden Männerkleiderschrankes. So bietet es eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten, ohne dabei langweilig zu wirken. Grund dafür ist nicht nur die strukturierte Warenoberfläche, auch die dezenten Kontrastdetails verleihen dem hochwertigen Hemd gekonnt das gewisse Etwas. 

Die Perfekt sitzende Bluejeans: 

Überzeugend ist, neben der Optik unserer Blue Jeans, auch der angenehme Tragekomfort. Kombinierbar zu allen Lieblingsteilen der Saison verdient sie einfach einen festen Platz im Kleiderschrank. 

Der Rundhalspullover – der geht einfach immer! 

Der perfekte Kombipartner wenn es mal schnell gehen soll. Durch seine Warenqualität und dem regulären Schnitt kannst du dich auf ein angenehmes Tragegefühl wie gewohnt verlassen. 

Die Steppjacke – als perfekter Begleiter für den Übergang: 

Unabhängig von jeder Wetterlage begleitet dich die Steppjacke verlässlich durch den Alltag. Durch das leichte Warengewicht und die hochwertige Qualität lässt sie sich besonders angenehm tragen. Dazu kommen unzählige Kombinationsmöglichkeiten für einen perfekten Look.

Der klassische Anzug für jeden Anlass: 

Damit richten sich alle Augen auch auf den Anzug. Die Businessuniform moderner Männer ist wieder angesagt – souverän, stark, stilsicher. Unsere perfekt-sitzenden engbers-Anzüge sind dabei „Made in Europe“! Alle Qualitäten sind aus europäischer Meterware in europäischen Produktionen gefertigt.

In deinem Kleiderschrank ist nun wieder Platz und dir fehlen einige Teile für die kommende Saison ? Dann schau dich direkt nochmal bei uns im Onlineshop um und lass dich von unserer neuen Kollektion begeistern.

Zum Onlineshop gelangst du hier: https://www.engbers.com/

 

2 Gedanken zu „Frühjahrsputz – Zeit zum Ausmisten“

  1. kleine Anregung zur Aktion „Frühjahrsputz – Zeit zum Ausmisten“: wie wäre es mit einer Spendenaktion seitens ENGBERS? Alte, noch tragbare ENGBERS-Teile in die Filiale (die mitmacht) bringen und dafür einen kleinen Gutschein erhalten, der beim Kauf eines neuen, gleichwertigen Teils eingetauscht wird. ENGBERS spendet dann an ausgewählte Vereine oder Einrichtungen. So kommen diese auch an die richtige Stelle.

    1. Lieber Thomas, vielen Dank für deine tolle Idee! 🙂 Das Thema ist natürlich gerade brandaktuell und wird intern schon seit einiger Zeit besprochen. Natürlich zieht eine solche Aktion auch logistische Anforderungen mit sich. Wir halten euch auf jeden Fall über den Blog, unseren Newsletter und die Postmailings auf dem Laufenden, wenn eine ähnliche Aktion stattfinden sollte. Liebe Grüße vom engbers-Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.